Mailand Vintage cult

Merino/Seide/Ramie, ca. 2005
Die reine Handarbeit macht es möglich, erstaunliche Strukturen und Formen zu entwickeln.
Oft ist dies ein langer Prozess, bis ein Modell in sich stimmig und reproduzierbar ist.
Für Modell Mailand wurden die vertikalen Farbstreifen in einer zarten Musterstruktur quergestrickt.
Figur-formende Weiten und Minderungen zeichnen sich dadurch optisch ab.
Eine aussergewöhnliche Schnittführung, bei der die Vorderteile in einen Schalkragen übergehen und Schultern und Rücken zu einem Hingucker machen.

Ein avantgardistisches Modell.
Grösse S, 480 Euro