Handwerk

Menüs

Aus der Idee eine jahrhundertealte Tradition zu pflegen und auf künstlerische Weise fortzuführen, entstand ein einzigartiges Produkt.

Die Firma "Wolkenstricker" wurde 1979 von Eva Dietrich gegründet. Ihr Ziel ist es, mit großemVerantwortungsbewusstsein, die Wahrung der Handstrick- und Stickkunst, ebenso wie deren Weiterentwicklung, in der Zukunft sicher zu stellen.

Aufgrund der sorgfältigen Auseinandersetzung mit Wolle, Naturfarben und der langen Tradition alter Handstrickmuster begann Eva Dietrich kostbare Jacken zu schaffen, die nicht nur einzigartig schön, sondern auch komfortabel und von lang währendem Stil sind.

Auch heute noch kommen die feinen Naturmaterialien großteils aus eigener Produktion. Muster für Muster und Modell für Modell wird in der Bergwieser Werkstatt entwickelt und durch freie Handstickerei kunstvoll veredelt.
Mit Tochter Konstanze Hofinger ist bereits die zweite Generation am Werk, die für Wolkenstricker neue Modelle und Stickdesigns entwickelt.
Aufregend innovativ interpretiert Wolkenstricker das Thema Handstrick auf der Basis einer langen Tradition und dem Gefühl für den heutigen Zeitstil.
Aus dem gekonnten Spiel mit Strukturen, Veredelungen, Materialien und Bedeutungen entstehen Kunstwerke von emotionalem Wert.
Strukturen, die über aufwändige zweidimensionale Muster hinaus bis in die dritte Dimension für eine perfekte Passform gehen und Veredelungen durch kunstvolle Stickereien.
Materialien, die in feinsten Naturfasern gehalten, großteils aus eigener Produktion stammen und Bedeutungen, die anrühren und begeistern.
Nicht selten wecken daher Wolkenstricker-Modelle die Sammelleidenschaft ihrer Trägerinnen, die die Beständigkeit in Stil und Tragekomfort so sehr lieben.
Die Schätze der Wolkenstricker sind weltweit in exklusiven Modefachgeschäften zu erwerben.

 

From the idea to maintain and continue in an artistic manner a century’s old tradition emerged a unique product.

The company "Wolkenstricker" was founded by Eva Dietrich in 1979.
It is her aim, with a high sense of responsibility, to ensure that the art of hand knitting and embroidery are protected and further developed in the future.
Based on the careful examination of wool, natural colours and the long tradition of old hand knitting patterns Eva Dietrich began to create precious jackets, which are not just uniquely beautiful, but also comfortable and with an enduring style.
Even today the fine natural materials still stem to a large extent from own production.
Pattern for pattern and model for model they are developed in the Bergwieser workshop and artistically finished through free hand embroidery.
The second generation is now already continuing the tradition.
Eva’s daughter Konstanze Hofinger develops since years new models and embroidery designs for Wolkenstricker.
Exciting and innovative Wolkenstricker interprets the subject of hand knitting based on a long tradition and the feeling for the fashionable modern styles.

From the skilled playing with structures, finishes, materials and meanings precious artworks are produced of a high emotional value.
Structures, which go beyond sophisticated two-dimensional patterns to the third dimension for a perfect fit and finish through artistic embroidery.
Materials which are held in the finest natural fibres and to a large extent stem from own production and meanings, which touch and delight.
Therefore, Wolkenstricker models frequently arouse the passion of their owners, who so very much love the consistency in style and wearing comfort, for collecting.

The treasures of Wolkenstricker can be purchased worldwide in exclusive specialist fashion stores.

Tracht und Mode, von Generation zu Generation weitergegeben und verbessert.

Im Bauernhaus, im bäuerlichen Gerät und in den Trachten vergangener Zeiten finden wir eine Qualität, die unseren schnelllebigen Konsumgütern fehlt.
Sie ist das Ergebnis jahrhundertelanger Entwicklung, die sie in ihrer Zweckmäßigkeit und schlichten Schönheit ausreifen ließen. Eine Qualität, die wir heute oft vermissen.
Liebevoll und ohne Zeitzwang entsteht eine Wolkenstricker-Jacke. Sorgfältig und meisterhaft gearbeitet von gelernten Stricker- und Stickerinnen. Ein Luxus, der weniger aus einer materiellen Motivation, als vielmehr aus ideeller Wertschätzung entstehen kann.
So vereinen sich die Zeitlosigkeit edler Handwerkskunst und das Gefühl für den heutigen Zeitgeist.
Das Ergebnis ist eine von den Elementen der Tracht inspirierte Mode.

 

Traditional costumes and fashion, passed on from generation to generation and improved.

In the farmhouse, in farming appliances and in the traditional costumes of the past we find a quality, which is missing with our fast living consumer goods.
It is the result of centuries of development, which allowed it to develop to maturity in its usefulness and simple beauty. A quality which we often miss today.
A Wolkenstricker jacket is produced with love and without any time pressure. Carefully and masterly created by qualified knitters and embroidery experts. A luxury which can emerge less from material motivation than from ideal appreciation.
Thus, the timelessness of noble handicraft art and the feeling for the current Zeitgeist are combined.
The result is a fashion inspired by the elements of traditional costumes.

Die Wahl der Qualitäten.
Ausgehend von den jeweiligen Eigenschaften, verwenden wir das passende Material.

Wolkenstricker Farbstränge
Wolkenstricker Farbstränge
Australische Schafe schwitzen ebenso wenig, wie isländische frieren, denn ihre Wolle funktioniert wie eine natürliche Klimaanlage.
Je nach Bedarf wird isoliert oder gewärmt. Auch in gesponnenem und verstricktem Zustand besitzen die Wollfasern diese regulierenden Eigenschaften.
Deshalb liegt uns die Naturbelassenheit der Materialien ebenso sehr am Herzen, wie deren schonungsvolle Verarbeitung zu leichten Qualitäten mit angenehmen Trageeigenschaften.
Wir verwenden ausgesucht hochwertige und naturbelassene Rohfasern, z.B. natürlich melierte Merino-Schafwolle, luftig leichte Baumwolle,
zart schimmernde Maulbeerseide.
Mischungen aus diesen Rohfasern, wie 71% Schurwolle, 20% Seide und 9% Ramie, die älteste Form des Leinens, werden in eigener Herstellung versponnen.
Eine anpassungsfähige und robuste Qualität im Sommer wie im Winter.
Für sommerliche Frische mit edlem Glanz wählen wir gerne eine Zusammensetzung aus 67% Baumwolle und 33% Viscose.
Federleichtes Super-Kid-Mohair ergänzt manche Winterqualität.
Cashmere haben wir in unserem Sortiment lediglich als Beimischung für einen weichen Griff, da die Lebensdauer reiner Cashmerewolle selbst als langfaseriges Garn doch begrenzt ist, eine Tatsache die nicht unseren Vorstellungen von Langlebigkeit und Nachhaltigkeit entspricht.

 

The choice of qualities.

Based on the respective properties we use the right material.

Australian sheep sweat just as little as Icelandic sheep freeze, as their wool functions like a natural air conditioning system.
Depending on the requirements it insulates or warms. When spun and knitted the woollen fibres also have these regulating properties.
Therefore, the natural appearance of the materials is just as important for us as their gentle processing to light qualities with pleasant wearing properties.

We use selected high-quality and natural raw fibres, e.g. natural mixed Merino sheep’s wool, light Peruvian Pima cotton, delicate shimmering mulberry silk.
Mixtures of these crude fibres, such as 71% new wool, 20% silk and 9% Ramie, the oldest form of linen, are spun in own production. An adaptable and robust quality in summer as well as in winter.
For summer freshness with noble shine we like to choose a composition made of 67% cotton and 33% viscose.
Feathery-light super kid mohair supplements several winter qualities.
We merely have cashmere in our range as an admixture for a soft touch as the useful life of pure cashmere wool itself as a long-fibre yarn is limited, a fact which does not correspond with our ideas of long life and sustainability.

Strukturen und Muster, sind mehr als nur Schmuck.
Sie sind das Rückgrat jeder Jacke.

Die aufwändigen Strickmuster der Wolkenstricker-Jacken sind ein raffiniertes Verfahren, Substanz und Festigkeit ins Strickgewebe zu bringen.
Was beim Schneidern nur mit Abnähern, Polstern und Steppereien gelingt, schafft das Stricken durch den gekonnten Einsatz ausgewählter Muster.
Hinzu kommt der optische Effekt des Strickmusters, der die Proportionen vorteilhaft untermalen kann.

 

Structures and patterns, are more than just decoration.
They are the backbone of each jacket.

The sophisticated knitted patterns of the Wolkenstricker jackets are an elaborate process to bring substance and stability into the knitted fabric.
What is managed with just darts, padding and quilting in tailoring, is created in knitting through the skilled use of selected patterns.
In addition, there is the optical effect of the knitting pattern, which can positively underpin the proportions.

Der W-Knopf, das eindeutige Erkennungsmerkmal einer echten Wolkenstricker-Jacke.

Der exklusive Fünfloch-Wolkenstrickerknopf ist einmalig und patentrechtlich geschützt.
Beim Annähen auf der Knopfleiste mit einem farblich abgestimmten Garn wird der Buchstabe „W" nachgezeichnet.
Der W-Knopf wird individuell auf das jeweilige Wolkenstricker-Modell abgestimmt.
Es gibt ihn in Messing und Messing versilbert, Holz, Kokos und Horn, sowie in Perlmutt.

The W-button, the clear identification feature of a real Wolkenstricker jacket.

The exclusive five hole Wolkenstricker button is unique and protected under patent law.
When sewn onto the fastener bar with a colour-coordinated yarn the letter "W" is drawn.
The W-button is individually coordinated to the respective Wolkenstricker model. It is available in brass and brass silver-plated, wood, coconut and horn as well as in mother-of-pearl.

Das Geheimnis der Farben.
Harmonisch aufeinander abgestimmt, wie Blumen auf einem Feld, das sind die Farben der alten Trachten.

Die Naturfasern wurden mit Pflanzenfarben gefärbt, die sich anders als die chemischen, direkt mit der Faser verbinden.
Die unterschiedliche Struktur der Fasern bewirkt dabei feinste Nuancierungen im Licht.
Unser Sortiment an Stickgarnen erstreckt sich auf unzählige Naturmaterialien verschiedenster Farbnuancen, Stärken und Beschaffenheiten.
Unter ihnen finden sich auch viele Pflanzengefärbte.
Wir schöpfen aus einem Fundus von rund 40 verschiedenen Qualitäten, mit jeweils bis zu 70 Farben.
In eigener Herstellung färben wir einen Großteil unserer Strickgarne und können so die Entwicklung der Modefarben aufnehmen.

The secret of the colours.

Harmoniously coordinated to each other, as flowers on a field, these are the colours of the old traditional costumes.

The natural fibres were dyed using herbal colours, which as opposed to the chemical colours, combine directly with the fibre.
The varied structure of the fibres produces the finest  shades in the light.
Our range of embroidery yarns covers numerous natural materials with the most varied colour shades, thicknesses and conditions.
These also include many which are dyed using herbal colours.
We draw from a collection of around 40 different qualities, with respectively up to 70 colours.
In own production we dye the majority of our embroidery yarns and can thus follow the development of the fashionable colours.

100% Hand-Crafted

Tradition und Erfahrung für ein einzigartiges Original.

„Wolkenstricker Modelle entstehen aus der Kenntnis traditioneller Strickkunst und dem Gefühl für den heutigen Zeitstil.
Vollständig von Hand hergestellt, wird jeder Entwurf zum individuell gearbeiteten Original.
Der Rhythmus der Hand bestimmt ein lebendiges Erscheinungsbild und erzeugt Ebenmaß, nicht Regelmaß.

100% Hand-crafted

tradition and experience for a unique original.

"Wolkenstricker models are produced from the knowledge of traditional knitting art and a feeling for the fashionable modern styles.
Produced completely by hand, each blueprint becomes an individually created original.
The rhythm of the hand determines a lively appearance and creates regularity, not standard measurements."